Ausbildung und Kurse

Image Ausbildung und Kurse

Die Grundausbildung umfasst in der Zivilschutzorganisation Basel-Stadt vier Bereiche: Allgemeine/funktionsbezogene Grundausbildung, Spezialistenausbildung, Kaderausbildung. Sämtliche Ausbildungen richten sich vom Inhalt her am Leistungsauftrag des Zivilschutzes aus.

Allgemeine/funktionsbezogene Grundausbildung

Nach der Rekrutierung absolvieren alle Angehörigen des Zivilschutzes eine dreiwöchige Grundausbildung, die sich in einen allgemeinen (1 Woche) und einen funktionsbezogenen Teil (2 Wochen) gliedert.

Im allgemeinen Teil der Ausbildung erhalten die Angehörigen der Zivilschutzorganisation die Gelegenheit, sich mit den Aufgaben, der Organisation und den Partnern des Zivilschutzes auseinanderzusetzen. Schwerpunkte der Grundausbildung bilden anschliessend die Ausbildungsmodule „Erste Hilfe“ und „BLS-AED“ (Basic Life Support - automated external Defibrillation = Basismassnahmen in der Wiederbelebung - Automatisierte Externe Defibrillation). Daneben wird aber auch die Bekämpfung von Entstehungsbränden mit dem Feuerlöscher, aber auch mit Behelfsmitteln gelernt.

nach oben